Konfiguration

Die Konfiguration der Marginalbereiches erfolgt für jede Seite separat auf dem entsprechenden Reiter.

Es können bis zu 20 Boxen für jede Seite konfiguriert werden.

Folgende Einstellungen sind möglich bzw. erforderlich:

  • Auswahl der Box
  • Festlegung der Bezeichnung - dient der internen Verarbeitung, nicht als Beschriftung der Box
  • Aktivierung bzw. Deaktivierung der Box
  • Festlegung der Spalte
  • optional: Festlegung der Position (standardmäßig Anordnung der Boxen in der angegebenen Reihenfolge)
  • Vererbungsoptionen

marginalbereich_einstellungen1

Befindet man sich auf einer bereits konfigurierten Seite, so kann man bei hervorgehobenem Stift-Icon direkt zu der betreffenden Box navigieren, um diese zu bearbeiten.

Festlegung der Spalten

Je nach Layout stehen ein oder zwei Spalten für den Marginalbereich zur Verfügung. Die Festlegung der Spalte, in der die Box angeordnet werden soll, ist zwingend erforderlich.

Folgende Einstellungen sind möglich:

  • 1 - bei 75% Layout die einzige, bei 50% Layout die linke Marginalspalte
  • 2 - bei 50% Layout die rechte Marginalspalte
  • 0 - bei 50% Layout Ausdehnung der Box über beide Spalten hinweg

Bei 50% Layout werden bei Vorhandensein zuerst die Boxen mit dem Wert 0 angezeigt. Darunter werden die beiden anderen Spalten nebeneinander angeordnet.

Bei kleineren Displays werden evtl. beide Spalten untereinander dargestellt.

Weitere Einstellungsmöglichkeiten

Es sind noch weitergehende Möglichkeiten der Konfiguration verfügbar, die auf den nachfolgenden Seiten beschrieben werden.

Vererbung einzelner Boxen auf nachfolgende Seiten.

Übernahme kompletter Konfigurationen anderer Seiten.

Zusätzliche spezielle funktionelle Boxen

Letzte Änderung: 24.04.2018 - Ansprechpartner: webmaster@ovgu.de